Human Design

meets

Seelenfarben

HUMAN COLORS verbindet die Essenz der Metaphysik aus Deinem Human Design mit der Spiritualit├Ąt Deiner Seelenfarben.

So bekommst Du einen einmaligen Blueprint, der Dir einen wesentlichen Vorteil verschafft: der erste Eindruck, den Deine Kunden von Dir haben, entspricht Dir! In Deiner Art, WIE Du kommunizierst und mit welchen FARBEN.

Human Design

meets

Seelenfarben

HUMAN COLORS verbindet die Essenz der Metaphysik aus Deinem Human Design mit der Spiritualit├Ąt Deiner Seelenfarben.

So bekommst Du einen einmaligen Blueprint, der Dir einen wesentlichen Vorteil verschafft: der erste Eindruck, den Deine Kunden von Dir haben, entspricht Dir! In Deiner Art, WIE Du kommunizierst und mit welchen FARBEN.

Dein HUMAN DESIGN Chart ist so einmalig, wie Dein Fingerabdruck
In Verbindung mit Deinen Seelenfarben entsteht eine Anziehungskraft, die ohne Worte funktioniert
Dein HUMAN DESIGN Chart ist so einmalig, wie Dein Fingerabdruck
In Verbindung mit Deinen Seelenfarben entsteht eine Anziehungskraft, die ohne Worte funktioniert

F├╝r den ersten Eindruck

gibt es keine zweite Chance

Zeige Dich online, wer Du wirklich bist.
Verwende Deine SeelenFarbe und Du wirst von den Menschen gesehen, die auch wirklich zu Dir passen. Denn die Schwingung einer Farbe, gerade im kurzen Moment des „Vorbei-Scrollens“ ist immer wahrnehmbar.

Gerade im Online-Marketing erwecken wir zuerst mit Farben, dann mit dem Text Aufmerksamkeit. Jede Farbe spricht eine eigene Sprache und damit eine eigene Zielgruppe an. Ist Dein Thema zB „Finanzen“, gehst Du laut Lehrbuch mit der Farbe blau nach Au├čen.
Hier setzt HUMAN COLORS an: denn die Farbe aus dem Lehrbuch ist ganz oft NICHT DEINE Farbe.

F├╝r den ersten Eindruck

gibt es keine zweite Chance.

Zeige Dich online, wer Du wirklich bist.
Verwende Deine SeelenFarbe und Du wirst von den Menschen gesehen, die auch wirklich zu Dir passen. Denn die Schwingung einer Farbe, gerade im kurzen Moment des „Vorbei-Scrollens“ ist immer wahrnehmbar.

Gerade im Online-Marketing erwecken wir zuerst mit Farben, dann mit dem Text Aufmerksamkeit. Jede Farbe spricht eine eigene Sprache und damit eine eigene Zielgruppe an. Ist Dein Thema zB „Finanzen“, gehst Du laut Lehrbuch mit der Farbe blau nach Au├čen.
Hier setzt HUMAN COLORS an: denn die Farbe aus dem Lehrbuch ist ganz oft NICHT DEINE Farbe.